Die Arbeit als unabhängige Stampin‘ Up! Demonstratorin

Die möglichen Tätigen sind so vielfältig, dass es schier unmöglich ist, hier alle aufzuzählen. Dennoch möchte ich dir einen kleine Überblick darüber geben, was man denn als SU! Demo so macht.

  • Der Kreativität freien Lauf lassen und mit unseren tollen Produkten kleine Meisterwerke gestalten.
  • Sich auf Pinterest, Blogs oder Youtube Inspirationen holen, oder das CASE-Prinzip anwenden (Copy and Share Everything – Nachmachen ist ausdrücklich erwünscht!)
  • Eine Party bei einer Gastgeberin zu Hause veranstalten. Dafür ein oder zwei geeignete Projekte vorbereiten und mit den Gästen gemeinsam stempeln.
  • Einen Kurs/Workshop veranstalten. Bringe deinen Teilnehmern neue Techniken näher und gestalte gemeinsam tolle Projekte.
  • An einem Markt/einer Ausstellung teilnehmen. Fertige Werke dort verkaufen oder tolle Musterbeispiele ausstellen.
  • Deine Projekte fotografieren und auf Instagramm, Pinterest, Facebook oder eingenem Blog veröffentlichen.
  • Anleitungen schreiben und veröffentlichen.
  • Video-Anleitungen drehen und auf Youtube veröffentlichen.
  • Eine Facebook-Seite betreiben.
  • Eine Website/einen Blog gestalten bzw. schreiben.
  • Bestellungen entgegennehmen und Rechnungen schreiben.
  • Zu Teamtreffen gehen.
  • Zu OnStage fliegen! *freu*
  • Ehrungen erhalten.
  • Kreativität mit anderen Teilen.
  • und ganz wichtig: Stempeln, Stempeln, Stempeln!

Wie du siehst kann dein Geschäft als unabhängige Stampin‘ Up! Demonstratorin so Intensiv oder locker, so persönlich oder digital, so zielorient oder gemütlich sein, wie immer du magst. Egal ob du eher der introvertierte Typ bist, der seine Kunden eher online findet, oder der gesellige Typ, der vom direkten Kundenkontakt lebt. SU! bietet alle Möglichkeiten.

Im Vordergrund steht allerdings immer deine Kreativität und das Ziel, das du dir persönlich steckst. Egal ob du Vollgas durchstarten willst, oder nur vom günstigeren Einkaufspreis für dich selbst und dem netten Team provitieren willst. Bei mir bist du stets im Team willkommen!


Fragen, die du dir stellen solltest:

  • Du trägst dich schon länger mit den Gedanken unabhängige/r Stampin‘ Up! Demonstrator/in zu werden?
  • Du willst dein kreatives Hobby zum Beruf machen?
  • Du möchtest von deinem Hobby leben können?
  • Du möchtest dich Selbstständig machen?
  • Du willst dir ein Zubrot verdienen?
  • Du möchtest günstiger hinter Stampin‘ Up! Produkte kommen?
  • Du willst dir dein Hobby finanzieren?
  • Du willst mit Stampin‘ Up! durchstarten und dir ein Geschäft aufbauen?
  • Du willst zu Teamtreffen kommen und mit Gleichgesinnten stempeln?

Wenn du eine dieser Fragen mit „JA“ beantwortet hast, dann bist du hier genau richtig!

Als unabhängige/r Stampin‘ Up! Demo erwarten dich viele Vergünstigungen, exklusive Design-Ideen, ein nettes Team und nicht zuletzt die Möglichkeit mit deinem Hobby gutes Geld zu verdienen.

Interesse geweckt? Dann hinterlasse mir deine Telefonnummer (kontakt@little-lizzys-crafts.at) und wir können uns gerne unverbindlich unterhalten und ich beantworte dir gerne alle deine Fragen!

Der Gedanke an die Gewerbeanmeldung und die Steuererklärung bereitet dir Unbehagen?
Mach dir keine Sorgen!
Profitiere von meinen know-how! Ich habe eine kommissionelle Buchhalter- und Personalverrechnerprüfung und meine paar Semester Jus sollen ja auch nicht ganz umsonst gewesen sein! 😉